www.brillenstudio-schoenauer.de
Wir sehen uns
Home Switchitshop Produkte Die Mitarbeiter History Werkstatt Wissenswertes Gästebuch Kontakt Impressum


Heute: Wie wird meine randlose Korrektionsbrille gefertigt?

Nachdem alle Fertigungsdaten ermittelt wurden und die passende Brille ausgesucht wurde müssen nun die noch runden Gläser zur passenden Form gebracht werden. Hierzu muss erst einmal die gewünschte Glasform vom CNC-Automat abgetastet werden. Die von Ihnen ausgesuchte Formscheibe wird also eingelegt und los geht es (Abb. 1).

Als Nächstes werden Ihre speziellen Anpassdaten, der Augenabstand und die Durchblickshöhe in die Zentriereinheit eingegeben und das vom Glashersteller gelieferte Rohglas eingelegt (die dioptrische Wirkung ist also bereits auf ihre Fehlsichtigkeit abgestimmt) und auf einen Haltesauger Aufgeblockt. (Abb. 2)

Nun wird im nächsten Schritt das noch runde Glas eingelegt und auf die gewünschte Form gerandet. (Abb. 3)

So nun stehen alle Bestandteile der Brille bereit, die Backen an denen bereits die Bügel montiert sind, so wie der Steg mit der Nasenauflage und natürlich die, wie eben beschrieben, bereits passenden Gläser. Aber wie hält das ganze jetzt aneinander?

Es folgt der handwerklich anspruchvollste Teil. Es müssen Löcher oder manchmal sogar Nuten in die Gläser gebohrt oder gefräst werden. Hierbei ist es enorm wichtig, dass die Löcher absolut R/L symmetrisch, sowie genau der Vorgabe entsprechend gesetzt werden. Schon Abweichungen von weniger als 0,5 mm sind deutlich sichtbar und nicht qualitativ angemessen. Daher muss meist erst einmal eine Musterverglasung angefertigt werden, um die perfekte Passform zu garantieren. Doch dank modernster Feinmechanikbohrmaschinen ist das mittlerweile in einem angemessenen Zeitrahmen möglich. (Abb. 4)

Nun wird das fast unsichtbare Schmuckstück noch montiert, gereinigt, die Schrauben werden gekürzt, und die Schraubenköpfe mit einem Schutzlack versiegelt, alle Daten werden noch einmal überprüft und nach ca. 90min ist Ihr Unikat zur Abholung bereit. (Abb. 5)

zurück